Türdämpfer H 1300

Mit verstärktem Gelenk für besonders schwere Türen

Eigenschaften

  • Das verstärkte Gelenk und der längere Rollenhebel sorgen für eine lange Lebensdauer auch bei extrem großen, schweren Türen und Drehflügeltoren
  • Dank seiner progressiven Dämpfungscharakteristik bremst er die Türen selbst dann zuverlässig ab, wenn er weiter entfernt vom Türscharnier montiert wird
  • Ausschließlich mit vernickelter Oberfläche lieferbar
  • Dank der Ausführungen von 20 bis 115 N für unterschiedlichste Tür- und Montagesituationen geeignet

Montage-Optionen

  • Kann aufgrund unterschiedlicher Haken sowohl an auf-, gleich- als auch zurückliegenden Türen eingesetzt werden
  • Für schmale Stahlzargen sind An­schweiß­platten lieferbar (siehe Unterpunkt Montage)
  • Für dünnwandige Stahltüren sind großflächige Grundplatten lieferbar (siehe Unterpunkt Montage)
Türdämpfer H 1300

Produktdetails

TürartDrehtüren DIN links und DIN rechts, auf-, gleich- und zurückliegend
Schließkraft20 N; 50 N; 80 N; 115 N
Dämpfungscharakteristikprogressiv
Schließgeschwindigkeiteinstellbar
Dämpfungsmediumnahezu temperaturneutrales Silikonöl
MaterialStahl
Oberflächevernickelt
LieferumfangTürdämpfer, Haken; Befestigungsschrauben für Holztüren

Haken 1009

gleichliegende Türen (-1 bis +13 mm)

Türdämpfer H 1300 mit Haken 1009 an gleichliegender Tür

Haken 1013

aufliegende Türen (+14 bis +30 mm)

Türdämpfer H 1300 mit Haken 1013 an aufliegender Tür

Haken 1011

zurückliegende Türen (-2 bis -18 mm)

Türdämpfer H 1300 mit Haken 1011 an zurückliegender Tür

Montage Türdämpfer H 1300 Haken

Maße

Türdämpfer H1300 Maße

Maß X bei

  • Haken 1009 für gleichliegende Türen X = 59
  • Haken 1013 für aufliegende Türen X = 78
  • Haken 1011 für zurückliegende Türen X = 39

Alle Maßangaben in mm

Türdämpfer H 1300 Montage

Der DICTATOR Türdämpfer H 1300 wird etwa in der Türmitte auf dem Türblatt montiert. Dabei soll die obere Kante des Gehäuses ca. 1 mm über die Oberkante des Türblatts herausragen. Siehe hierzu auch die Zeichnung bei “Maße”.

Der Einlaufhaken wird an der Türzarge so befestigt, daß die Gummirolle zentrisch in den Haken einläuft. Die richtige Höhe des Hakens ist dann gegeben, wenn die Gummirolle bei umgeklapptem Rollenhebel die Vorderkante des Hakens gerade noch leicht berührt.

Wird der Türdämpfer an dünnwandigen Stahltüren angebaut, so sollte auf jeden Fall die Montageplatte Bestell-Nr. 205213 eingesetzt werden. Kann der Haken nicht mit allen 4 Bohrungen an der Zarge befestigt werden, dann steht hierfür die Montageplatte mit der Bestell-Nummer 205231XL zur Verfügung.

Montageplatte für die Montage an Stahltüren

Bestell-Nr. 205213

Montageplatte H1300 205213

Montageplatte für den Haken der Türdämpfer H 1300 bei schmalen Stahlzargen

Bestell-Nr. 205231XL

Montageplatte Haken 205231XL

Alle Maßangaben in mm

Bestellangaben

BeschreibungBestell-Nummer
Türdämpfer H 1300, Haken 1009, 50 N, vernickelt300110
Türdämpfer H 1300, Haken 1011, 50 N, vernickelt300120
Türdämpfer H 1300, Haken 1013, 50 N, vernickelt300100
Türdämpfer H 1300, Haken 1009, 80 N, vernickelt300140
Türdämpfer H 1300, Haken 1013, 80 N, vernickelt300130
Türdämpfer H 1300, Haken 1009, 115 N, vernickelt300145
Türdämpfer H 1300, Haken 1013, 115 N, vernickelt300135

Zubehör

BeschreibungBestell-Nummer
Montageplatte für Haken 1009, 1011 oder 1013 zu Türdämpfer, 130 x 70 mm, mit 4 Kreuzschlitz-Linsenkopfschrauben M5 x 6, Stahl verzinkt205231XL
Montageplatte für Türdämpfer H 1300, mit 4 Kreuzschlitz-Senkkopfschrauben M4 x 6, Stahl verzinkt205213