Drehtürantrieb öffnet und schließt schwere Betontüre von Toilettenhaus
//Türantrieb für ferngesteuerte, schwere Drehtüren aus Beton
Türantrieb für ferngesteuerte, schwere Drehtüren aus Beton2018-07-04T16:16:14+00:00

Project Description

Zur Übersicht

Drehtürantrieb DICTAMAT 310-21 XXL öffnet und schließt schwere Betontüren an Toilettenhäusern automatisch

Per Internet wird morgens die Zugangstür geöffnet, abends geschlossen – eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) sorgt auch bei Stromausfall für einen reibungslosen Betrieb

Ganz in der Nähe von Emmeloord entstand das Erholungs- und Naturschutzgebiet Wellerwaard. Nicht nur in den Sommermonaten ist dies ein beliebtes Ausflugsziel. Wo viele Menschen sind, dürfen aber auch die entsprechenden Sanitäreinrichtungen nicht fehlen. Daher wurden dort zwei Toilettenhäuser im Stil der Schokbetonscheunen gebaut. Selbst die Zugangstüren von außen sind aus Beton. Sie sind ca. 1.300 mm breit, ca. 2.400 mm hoch und wiegen ca. 350 kg.

Zunächst war ein Bodentürschließer zum Schließen der Türen vorgesehen. Prinzipiell erst einmal kein Problem für den Bodentürschließer WAB 180 von DICTATOR, der Türen bis zu 600 kg meistert. Aber in der exponierten Lage mit viel Wind erschien dieser für DICTATOR aus Sicherheitsgründen keine optimale Lösung. Und auch von der praktischen Seite nicht, da die Türen über Nacht immer abgeschlossen sein müssen.

Drehtürantrieb öffnet und schließt schwere Betontüre von Toilettenhaus. Toilettenhaus im Strandbad Wellerwaard im Noordoostpolder in den Niederlanden.

Toilettenhaus im Strandbad Wellerwaard im Noordoostpolder in den Niederlanden – der Baustil  ist der sogenannten „Schokbeton“-Scheune nachempfunden, die typisch für die Bebauung nach Trockenlegung des Polders war.

Daher arbeitete DICTATOR eine Lösung zur Automatisierung der Türen aus. Die Türen werden mit einem Drehtürantrieb DICTAMAT 310-21 XXL mit einem extrem belastungsfähigen Spezialgetriebe geöffnet und geschlossen. Für diesen Antrieb ist weder das Türgewicht noch die Windlast ein Problem. Die Gemeinde kann die Türen jeden Morgen aus der Ferne über Internet öffnen und abends wieder schließen. Da die Toilettenhäuser jederzeit öffentlich zugänglich sind, waren entsprechende Sicherheitseinrichtungen umso wichtiger, damit jegliche Gefährdung der Besucher durch die sehr schweren Türen ausgeschlossen werden kann. Die Türen werden durch mehrere Laserscanner, die für den Außeneinsatz geeignet sind, im ganzen Bewegungsbereich überwacht. Sobald einer der Sensoren anspricht, reversiert die Tür minimal und bleibt stehen.

Auch bei Stromausfall können die Türen bewegt werden. Dies wird durch eine 230VAC-Notstromversorgung sichergestellt.

Zusätzlich zur „Fernbedienung“ über Internet sind beide Türen mit einem Schlüsselschalter ausgerüstet, so daß sie von befugten Personen auch vor Ort geöffnet und geschlossen werden können.

Um sicherzustellen, daß sich die Türen problemlos bewegen lassen, wurden sie auf ein WAB Bodenlager gestellt. Dieses sieht aus wie ein WAB Bodentürschließer, hat jedoch keine Feder und dient nur der Lagerung.

DICTATOR Lösung

  • Drehtürantrieb DICTAMAT 310-21 XXL
    mit einem 0,18 kW Drehstrommotor, Kraft 700 Nm
  • Steuerung: SQUARE 940
  • Öffnungs- und Schließgeschwindigkeit separat einstellbar
  • Bei Hindernissen sofortiges sicheres kurzes Reversieren und Anhalten.
  • Eine Notstromversorgung stellt den Betrieb auch bei Stromausfall sicher.
  • Gewährleistung der Sicherheit durch Sicherheitssensoren, die den gesamten Türbereich erfassen.
  • Tägliches Öffnen und Schließen per Internet aus der Ferne. Zusätzlicher Schlüsselschalter vor Ort.
Zum Produkt
Kontakt

Das Video zeigt die Anwendung und Funktion des DICTAMAT 310-21 XXL

Anwendung und Funktion des DICTAMAT 310-21 XXL. Drehtürantrieb schwere Betontüre

Der DICTAMAT 310-21 XXL sitzt auf der Türeninnenseite – oberhalb der Tür. Er drückt diese auch bei starkem Wind problemlos auf und schließt sie ebenso zuverlässig.

230 VAC-Notstromversorgung

Eine 230VAC-Notstromversorgung (USV) stellt sicher, daß die Tür auch bei Stromausfall problemlos mit dem Antrieb bewegt werden kann.

Die sehr schwere, große Drehtür steht auf einem Bodenlager, so daß die Reibung minimiert ist.

Die sehr schwere, große Drehtür steht auf einem Bodenlager, so daß die Reibung minimiert ist.

Sicherheits-Laserscanner überwachen dabei den gesamten Türbereich.

Sicherheits-Laserscanner überwachen dabei den gesamten Türbereich. Vor jeder Türbewegung überprüft die Steuerung, ob die Scanner auch einwandfrei funktionieren. Erst dann gibt sie die Türbewegung frei.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DICTATOR Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung OK